Subscribe to Email Updates

    Kapital Digital Featured | 1 Min Lesedauer

    Whitepaper: Alles über Crowdinvesting

    Mit unserem Whitepaper "Alles über Crowdinvesting" wollen wir Ihnen einen umfassenden Überblick über das alternative Finanzierungsinstrument Crowdinvesting geben. Denn Crowdinvestments, eine Art von Crowdfunding, haben sich mittlerweile bei Projekt- und Unternehmensfinanzierungen etabliert. Hier erfahren Sie alles wichtige zum alternativen Finanzinstrument.

    Crowdinvesting ist eine alternative Finanzierungsart bei der sich viele Investoren mit geringen Beträgen wirtschaftlich an einem Projekt beteiligen. Das bedeutet, dass sie für ihre Investition eine Rendite erhalten. Der Rendite-Aspekt spielt also eine wichtige Rolle.

     

    Hier geht es zum Ihrem kostenlosen Whitepaper und allem Wichtigem zum Thema Crowdinvesting. Jetzt herunterladen:

    Jetzt kostenloses Whitepaper sichern

     

    Crowdinvesting ist eine deutsche Wortschöpfung. Im internationalen Kontext spricht man von equity-based Crowdfunding. Es ist noch eine junge Finanzierungsform, wenngleich das Marktvolumen und die Bekanntheit in den vergangenen Jahren enorm gestiegen sind und sich alternative Finanzinstrumente im Allgemeinen etabliert haben. Mittlerweile nutzen Start-ups, kleine und mittelständische Unternehmen und Konzerne das Finanzinstrument und verfolgen damit unterschiedliche Ziele – von der Wachstumsfinanzierung, bis zur Refinanzierung oder Mitarbeiterbeteiligung. Ein Crowdinvesting lässt sich unterschiedlich ausgestalten und anwenden. 

    In unserem Whitepaper möchten wir Ihnen die Methode der digitalen Direktfinanzierung in all ihren Facetten vorstellen.

    In unserem neuen Whitepaper beleuchten wir die Thematik grundlegend aus verschiedenen Blickwinkeln. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über Crowdinvestments und Schwarmfinanzierungen – informativ und präzise auf wenigen Seiten erklärt.  Sie erfahren:

    • - Wie Crowdinvesting als Finanzierungsinstrument eingesetzt wird
    • - Wie eine Crowdinvesting-Kampagne abläuft
    • - Welche rechtlichen Rahmenbedingungen es gibt
    • - Was die Vorteile und Risiken für Unternehmen und Investoren sind
    • - In welchen Branchen ein Crowdinvesting in Frage kommt
    • - In welche Richtung sich die Crowdinvesting-Branche zukünftig entwickelt

    Dieses Whitepaper bietet denjenigen die Möglichkeit, die sich tiefergehend mit Schwarmfinanzierungen und deren unterschiedlicher Ausgestaltung auseinandersetzen möchten. Es ist ein erster Anhaltspunkt, um sich mit Crowdinvesting als Finanzierungsinstrument auseinanderzusetzen, und wie es die Finanzierungsstruktur für Unternehmen heterogener gestalten kann.

    Ähnliche Kategorien

    Kapital Digital Featured

    Kristin

    Bei CrowdDesk ist Kristin das Organisationstalent. Auf dem Blog kümmert sie sich um Marketingthemen und die Akteure, die hinter den Projekten stehen.

    Das könnte Sie auch interessieren:

    Kapital Digital Featured

    Die 19 besten digitalen Finanz-Tools

    Diese Fintech-Lösungen helfen Ihnen bei der digitalen Verwaltung Ihrer Unternehmensfinanzen: vom Ein- und Ausgabenmanage...

    Kapital Digital Featured

    Zeichen auf Grün: Nachhaltige Finanzierung für Unternehmen

    Was bedeutet Nachhaltigkeit bei Finanzierungen und wie funktioniert sie? Welche Finanzinstrumente gibt es und welche Vor...

    Kapital Digital Featured

    Digitale Wertpapiere in der Unternehmensfinanzierung

    Effizienter, günstiger und schneller: Digitale Wertpapiere sollen den deutschen Kapitalmarkt in ein neues Zeitalter führ...

    Sie möchten Ihr Crowdfunding besser vermarkten?

    In unserem Whitepaper geben wir hilfreiche Tipps!

    Jetzt White Paper herunterladen